TC Einhausen - Der Tennisverein für die ganze Familie
TC Einhausen - Der Tennisverein für die ganze Familie

Archiv

9.9.: Clubmeisterschaften 2017:

Die Clubmeister 2017 stehen fest! Nach einem spannenden Wettkampf mit reger Beteiligung konnten wir am Samstag die Clubmeister 2017 küren.

In der Leistungsklasse A setzte sich Alexander Grieser als neuer Clubmeister durch. Albert Grimm sicherte sich den zweiten Platz in der Leistungsklasse A.

In der Leistungsklasse B nahm Konrad Rapp den Siegerpokal entgegen und verwies Frank Richter auf den zweiten Platz dieser Gruppe.

Nach der Clubmeisterschaft lud der TCE zum Sommergrillfest ein. Herzlichen Glückwunsch an die neuen Clubmeister und die Finalisten!!!

23.4.2017 Saisoneröffnung

 

Trotz einstelliger Temperaturen ließen es sich einige TCE Mitglieder nicht nehmen die Freiluftsaison mit einem Turnier zu eröffnen! 

Mehr Fotos der Eröffnung findet Ihr in der Rubrik Verein / Bildergalerie (Link zu Flickr)

11.3.2017

Sportlerehrung der Gemeinde Einhausen

 

Für den Aufstieg in die Bezirksoberliga in der Saison 2016 wurden unsere Herren 40 am Samstag den 11.3. von der Gemeinde Einhausen in der Mehrzweckhalle geehrt.

 

 

Foto: v.l.n.r.: Harald Bender, Andreas Hartnagel, Norbert Keil und Max-Peter Selig.

Weitere Teamspieler die für Ihre Leistung geehrt wurden: Dirk Zimmermann, Philip Wolf, Axel Kopatschek und Thomas Fichtl

11.3.2017: Norbert Keil erhält Ehrenmedaille der Gemeinde Einhausen in Bronze

 

Für seinen mehrfachen sportlichen Erfolg erhielt unser 2. Vorsitzender und aktiver Mannschaftsspieler Norbert Keil am Samstagabend die Medaille der Gemeinde Einhausen in Bronze.

 

Hierzu gratulieren wir ganz herzlich!

 

Norbert ist ein fester Bestandteil der Herren 50 und hat in der Saison 2016 auch bei den Herren 40 erfolgreich ausgeholfen. Danke Norbert und weiter so !

Hauptversammlung vom 17.2.2017

Bericht von Michael Volk, Bergsträßer Anzeiger:

 

Einhausen. Dass der Aufwärtstrend beim Tennisclub der Weschnitzgemeinde auch weiterhin anhält, davon konnten sich die Mitglieder während der Jahreshauptversammlung ihres Vereins überzeugen. Kassenwart Andreas Bierwisch, der für den erkrankten Vorsitzenden Dieter Kullak die Sitzung leitete, verlas auch dessen Bericht über das abgelaufene Geschäftsjahr.

 

In seinen schriftlichen Ausführungen bedankte sich Kullak zunächst für die zahlreichen Genesungswünsche die ihm zuteil wurden. Das Jahr 2016 war für den Tennisclub Einhausen ein gutes Jahr, vor allem sportlich konnte man sich weiterentwickeln und einige Erfolge feiern. Auf einem guten Weg ist man auch bei der Jugendarbeit. Hier ist der Leiter des Nachwuchses, Frank Richter, sehr engagiert. Ein guter Erfolg war die Saisoneröffnung des Sportvereins, die man mit einem Aktionstag und einem Turnier feierte.

Ehrensache war es für den Club, sich auch aktiv bei den Ferienspielen der Kommune zu beteiligen. Ein Höhepunkt des Vereinsjahres war ohne Zweifel die Clubmeisterschaft, die erstmals seit längerer Zeit wieder für Frauen und Männer ausgetragen werden konnte.

 

Beim Sommerfest wurden langjährige und treue Mitglieder ausgezeichnet. Dieter Kullak dankte seinen Vorstandskollegen für die Unterstützung im vergangenen Jahr. Stefan Hilbrich informierte anschließend die Mitglieder über die sportliche Sparte des Vereins. Im Jahre 2016 konnte man mit drei Herrenteams und erstmals wieder einem Damenteam an der Medenrunde teilnehmen.

Für die kommende Saison sind vier Herrenteams und eine Damenmannschaft gemeldet. Clubmeister 2016 wurden bei den Damen Manuela Stanulla und bei den Herren in der Leistungsklasse 23 Erne Jährling sowie in der Leistungsklasse bis 22 Hans-Hermann Rahlmeyer.

Im Nachwuchsbereich setzen Frank Richter und sein Team vor allem auf die Werbung, um weitere Mädchen und Jungen für den Tennissport begeistern zu können. Mit dem Tennisverband Kreis Bergstraße und der Grundschule Einhausen veranstaltete man unter anderem einen Aktionstag auf dem Vereinsgelände, an dem 70 Kinder teilnahmen.

Einen detaillierten Bericht über die finanzielle Situation des Sportvereins gab Kassenwart Andreas Bierwisch den Mitgliedern. Zur Statistik gab er bekannt, dass der Club aktuell 148 Mitglieder hat. Keine Beanstandungen kamen von der Seite der Revisoren, so dass der Antrag von Beate Bender für die Entlastung des Vorstandes einstimmig angenommen wurde.

Sanierung Thema für den Vorstand

Bernd Gärtner, Beigeordneter der Gemeinde und Bernd Hübner als stellvertretender Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft ortsansässiger Vereine, lobten unisono in ihren Grußworten die Arbeit des Einhäuser Sportvereins und machten deutlich, wie wichtig Sport in der heutigen Gesellschaft ist.

Der Antrag, in dem es um die Sanierung der Duschen in der Damenumkleide ging, soll im Vorstand beraten werden. Andras Hartnagel stellte den Anwesenden anschließend die neue Internetseite des Tennisclubs vor, die noch informativer und bunter gestaltet wurde. elo

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 24.02.2017

News 28.01.2017

 

Hallenturnier der Herren 40 und 50:

 

Am 28.01.2017 fand das Hallenturnier der Herren 40 und 50 statt. Im Doppelmodus wurden Paarungen ausgelost und so konnten zahlreiche verschiedene Doppel-paarungen gespielt werden. Ein gelungener Abend, der anschliessend noch bei einem gemeinsamen Essen abgerundet wurde.

 

Die Teilnehmer v.l.n.r.:

Thomas Fichtl, Andreas Bierwisch, Harald Bender, Max Seelig, Hans Rahlmeyer, Volker Döll, Peter Liesmann, Andreas Hartnagel und Frank Richter

News: September 2016

 

 

Die TCE Clubmeister 2016 stehen fest!

Damen: Manuela Stanulla

Herren: Hans-H. Rahlmeyer

Herren LK 23: Ernst Jährling

 

Desweiteren wurden langjährige Mitglieder für die Treue zum TCE von unserem Vorsitzenden Dieter Kullak geehrt! Wir gratulieren recht herzlich!

********************************************

Abschlussbericht der Medenrunde 2016: vom 12.07.2016

Herren 40: Das Team der Herren 40 sicherte sich mit 8:2 Punkten den Aufstieg in die Bezirksoberliga!. In der aktuellen Meisterschaftsrunde hat das Team kein einziges Spiel verloren und spielt im nächsten Jahr eine Klasse höher. Herzlichen Glückwunsch!

Damen 40:  Unsere neu formierte Damenmannschaft erreichte in Ihrer ersten Saison einen soliden 4.Platz mit einem ausgeglichenen Punktekonto. Auch hierzu Glückwunsch Mädels ! 

Herren 50: Unseren Herren 50 I Mannschaft spielte in diesem Jahr nach dem Aufstieg in der Bezirksoberliga und muss nach einem soliden Saisonstart leider wieder den Weg in die Bezirksliga antreten. Viele Spiele wurden sehr knapp verloren und somit landete man mit 3:11 Punkten auf dem letzten Platz.

 

Herren 50 II: Unsere Herren 50 II erreichten den 2. Platz in der Kreisliga mit einem Punktekonto von 7:9. Die ist eine top Leistung des Teams. Auch hierzu Glückwunsch an die Truppe.  

******************

26.02.2015 -  Bericht aus dem Bergsträßer Anzeiger von Michael Volk (elo)

Kontinuität beim Tennisclub: Kullak bleibt Vereinschef

EINHAUSEN. Dieter Kullak bleibt Vorsitzender des Tennisclubs Einhausen.

Während der jüngsten Jahreshauptversammlung wählten ihn die Mitglieder erneut an die Spitze des Vereins. Unterstützt wird er bei seiner Arbeit von seinem Stellvertreter Norbert Keil, der ebenfalls ohne Gegenstimme bestätigt wurde. Rückblick: Während seines Berichtes über das abgelaufene Geschäftsjahr machte Dieter Kullak deutlich, dass der Verein zufrieden zurückblicken könne. Einziges Manko sei der fehlende Sportwart - doch das änderte sich mit der Jahreshauptversammlung (siehe Info-Box). Sehr gut sei die Resonanz bei der offiziellen Platzeröffnung und beim Start in die neue Saison gewesen. Als gelungen bezeichnete der Vorsitzende die Clubmeisterschaft. Nach langer Pause wurde wieder eine interne Meisterschaften für Damen ausgerichtet.

Im sportlichen Bereich erwähnte Kullak den Aufstieg des ersten Herrenteams 50 in die Bezirksoberliga. Froh ist der TC Einhausen, wieder eine Damenmannschaft für die Medenrunde melden zu können. Nachwuchs: Dass der Verein in Sachen Jugendarbeit auf dem richtigen Weg ist, machte Harald Bender während seiner Ausführungen deutlich. So wurden neben dem Training auch ein Schnupperkurs und ein Aktionstag an der Grundschule angeboten. Mit von der Partie war der TCE auch bei den Ferienspielen. Sport: Andreas Hartnagel ging während seines Berichtes noch einmal detailliert auf den sportlichen Bereich des Clubs ein.

In der Medenrunde der abgelaufenen Saison gingen zwei Herrenteams 50 und ein Team 40 in verschiedenen Ligen an den Start. Bei den Clubmeisterschaften sicherte sich Manuela Stanulla bei den Damen den Titel. Bei den Herren ging Platz eins in der Leistungsklasse 23 an Thomas Freudenberger und in der Leistungsklasse 22 an Albert Grimm.

Mitgliederzahl: Aktuell ist der Tennisclub bei 136 Mitgliedern angekommen. Finanzen: Eine Arbeit ohne Fehl und Tadel bescheinigte Kassenprüfer Rainer Ost der scheidenden Finanzchefin Beate Bender. Lob: Bürgermeister Helmut Glanzner lobte das vielfältige Programm der Tennisspieler und freute sich darüber, dass er vor einigen Tagen erst das Herrenteam 50 für den Gewinn der Meisterschaft in der Bezirksliga A bei der Sportlerehrung auszeichnen konnte. elo

Einstimmig wählten die Mitglieder des Einhäuser Tennisclubs ihren Vorstand, Bild: Copyright Michael Volk

 

Weitere Vorstandspositionen 
Das Amt der Schriftführerin des Einhäuser Tennisclubs bleibt in den bewährten Händen von Manuela Stanulla. 
Neu im Führungsgremium ist dagegen Kassenwart Andreas Bierwisch. Er tritt die Nachfolge von Beate Bender an, die auf eine erneute Kandidatur für das Amt verzichtete. Als Jugendwart fungiert künftig Frank Richter. Das Amt des Sportwartes hat Stefan Hilbrich inne. Als Verantwortlicher für die Pressearbeit wurde Andreas Hartnagel gewählt. 
Beisitzer ist Hanno Braam. elo 

 

*************

20.02.2015

Herren 50 für Aufstieg in die Bezirksoberliga von der Gemeinde Einhausen geehrt!

 

Am Samstag, den 20.02. wurde unser Herren 50 Team für die Meisterschaft in der Bezirksliga geehrt. Herzlichen Glückwunsch!

v.l.n.r: Bürgermeister Helmut Glanzner, Norbert Keil, Wolfgang Schmitt, Hans-Herrmann Rahlmeyer, Peter Liesmann, Frank Richter, Volker Döll, Toni Adler und die Einhäuser Kerwekönigin Eva Hartnagel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Einhausen e.V.